Donnerstag, 25. August 2016

Liebe auf den zweiten Blick



Normalerweise sehe ich einen Stoff und weiß sofort, ob er mir gefällt oder nicht. Bei dem Giraffenborderprint von Michael Miller musste ich aber ehrlich gesagt 2 Mal hinschauen und wahrscheinlich haben dann die tollen Kombistoffe den Ausschlag gegeben, warum er dann doch auf meinem Nähtisch landet. 



Ein Sommerset soll es werden. Die Rockform ist schnell klar - ein Kräuselrock mit versteckter Seitentasche. 
Das Oberteil bedarf schon etwas mehr Überlegung. So recht kann ich mich nicht zwischen dem gestreiften und dem Zickzackstoff entscheiden, lande dann aber bei den Streifen.
Ich suche nach einem Schnitt für ein Oberteil, das mit diesen spielt, werde aber nicht recht fündig. Bei Butterick stoße ich auf einen schönen Kleidschnitt und bin sofort verliebt in das Schleifendetail auf Ansicht B


Sagen wir mal, wie es ist: ich habe keinen Plan, was ich da tue, aber irgendwie führt es mich zum Ziel - einem Schnitt für ein schönes Sommertop. Will heißen, ich habe ehrlich gesagt nicht viel Ahnung von Schnittkonstruktion, aber durch diverse Probemodelle, verwandel ich das Oberteil des Kleides zu einem Top und bin sehr zufrieden mit dem Resultat.

An den Schultern raffe ich das Top, die Schleifen sind also reine Zierde.


Es ist mir unter den Armen etwas eng geraten, aber ich werde sicherlich noch ein paar Versionen nähen, bei denen ich den Fehler beheben kann. Die Streifen sind der Kracher und passen so schön zu den Giraffen.


Beim Rock greife ich den Streifenstoff wieder auf und verwende einen selbstbezogenenen Knopf.


Ich finde, es ist ein schönes Sommeroutfit geworden, aber auch einzeln sehen Rock und Top gut aus (also natürlich entsprechend mit einem anderen Unter-/Oberteil dazu :-D )






Kommentare:

  1. Eine tolle Kombi! Der Stoff und die Umsetzung sind super und gefallen mir wirklich gut! Da weiß man doch, warum man selber näht!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    ich kann deine Bedenken wg. des Giraffenstoffes verstehen.
    Aber die Kombi ist echt gelungen und steht dir richtig gut.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! Freut mich, dass es euch gefällt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! Freut mich, dass es euch gefällt :-)

    AntwortenLöschen